bearbeiten


bearbeiten
be|ạr|bei|ten

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bearbeiten — Bearbeiten, verb. reg. act. 1) An etwas arbeiten, durch Arbeit vollkommen zu machen suchen. Ein Stück Holz, Metall u.s.f. bearbeiten. Einen Graben, den Acker bearbeiten. Einen Gegenstand aus der Weltweisheit, aus den schönen Wissenschaften… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • bearbeiten — V. (Mittelstufe) sich mit einer Angelegenheit beschäftigen, etw. erledigen Beispiele: Wir haben das Projekt zusammen bearbeitet. Dieser Fall ist noch nicht bearbeitet. bearbeiten V. (Aufbaustufe) ein Material mit einem Werkzeug behandeln… …   Extremes Deutsch

  • bearbeiten — 1. ↑adaptieren, ↑arrangieren, ↑redigieren, 2. kultivieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • bearbeiten — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • sich widmen …   Deutsch Wörterbuch

  • bearbeiten — ändern; verändern; abändern; abwandeln; modifizieren; umschreiben; editieren; (sich) abgeben; engagiert (sein); (etwas) …   Universal-Lexikon

  • bearbeiten — be·ạr·bei·ten; bearbeitete, hat bearbeitet; [Vt] 1 etwas bearbeiten für etwas verantwortlich sein, es prüfen und meist darüber entscheiden <eine Akte, einen Antrag, einen Fall, ein Sachgebiet bearbeiten> 2 etwas bearbeiten eine Arbeit über …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Bearbeiten — Bearbeitung, auch Bearbeiten, steht für: fertigen von Dingen aus Materialien, siehe Fertigungsverfahren künstlerische Interpretation; rechtliche Definition siehe Bearbeitung (Urheberrecht) Transkription eines Musikstücks, etwa für andere… …   Deutsch Wikipedia

  • bearbeiten — 1. sich befassen, befasst sein, sich beschäftigen, beschäftigt sein, erledigen. 2. beackern, behandeln, traktieren. 3. a) neu gestalten, redigieren, überarbeiten, umgestalten, verändern. b) sich beschäftigen, [er]forschen, studieren, untersuchen; …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • bearbeiten — bearbeitentr 1.aufjneinreden.ManmöchtedenBetreffendenmitWortenformenwieeinWerkstück.1900ff. 2.jnprügeln,mißhandelno.ä.ManbearbeitetihnmitdemPrügelstock,mitderHandflächeo.ä.1900ff. 3.eineFraubearbeiten=koitieren.1950ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • bearbeiten — bearbeide, bebaue …   Kölsch Dialekt Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.